PHILIPP VON UNOLD VS. LUDMILA LARUSSO: “PERFECT SYMPHONY”

THE VOICE OF GERMANY

Zum Video

Dieses Battle bei “The Voice of Germany” ist ziemlich gegensätzlich. Philipp von Unold wird nämlich gegen Ludmila Larusso antreten. Beide haben bei den Blinds ziemlich unterschiedliche Auftritte hingelegt.

Das Schöne an den Battles von “The Voice of Germany” ist, dass man verschiedene Stimmen zusammentun kann und Gegensätze auf einmal ziemlich gut harmonieren. So könnte es heute Abend auch bei Ludmila Larusso und Philipp Unold werden. Bei ihren Blind Auditions haben beide für große Emotionen und Gefühle gesorgt, doch trotzdem einen ziemlich unterschiedlichen Auftritt hingelegt. Heute müssen die beiden gemeinsam einen unvergesslichen Auftritt hinlegen. Am Ende kann Michael Patrick Kelly aber nur einen von ihnen auswählen.

“The Voice of Germany” setzt auf Emotionen

Ludmila Larusso hat bei ihrem ersten Auftritt “Nessun Dorma” gesungen und damit direkt das Herz von Michael Patrick erobert. Doch auch Philipp von Unold hat bei den Blinds für große Gefühle gesorgt. Er hat “Supermarket Flowers” von Ed Sheeran gesungen und durfte sich am Ende zwischen Yvonne Catterfeld und MPK entscheiden. Während er eher die leichten und leisen Töne gesungen hat, hat Ludmila mit kraftvollem Operngesang punkten können. Aber wer von ihnen setzt sich heute Abend durch und hat die Chance, der Gewinner von “The Voice of Germany” zu werden? Das zeigt sich heute Abend.